Thema:

Blitzlicht

Mobile Lösung für die Mikroskopie-Auswertung

Im naturwissenschaftlichen und medizinischen Umfeld gehört das Arbeiten mit Mikroskopen zum Laboralltag. Dabei sind die Aufgaben und Fragestellungen vielfältig, sie reichen von  Routinearbeiten in medizinischen Laboren bis hin zu experimentellen Fragestellungen im wissenschaftlichen Umfeld. Immer wichtiger wird dabei die Aufnahme der mikroskopischen Bilder zu Dokumentationszwecken, beispielsweise im Qualitätsmanagement. Gerade in den vergangenen Jahren haben sich die Anforderungen in diesem Bereich gewandelt. War es früher üblich, dass Forscher während des Mikroskopierens und der Auswertung auch tatsächlich vor Ort sind, erobern heute einfache, mobile und vernetzte Anwendungen immer größere Nutzerkreise.

Oft bleibt Nutzern im Laboralltag nur wenig Zeit, sich mit dem Mikroskop und den unterschiedlichen Optionen und Algorithmen einer Bildverarbeitungssoftware auseinanderzusetzen. Gleichzeitig ist aber die optimale Einstellung der Systeme eine wesentliche Voraussetzung, um möglichst hochwertige mikroskopische Bilder zu erzeugen und mittels Software zu dokumentieren. Durch die sich wandelnden Arbeitsabläufe und Nutzungsgewohnheiten in den Laboren ändern sich auch die Ansprüche, die an die Bildverarbeitungssoftware gestellt werden. Zeiss hat nun die iPad Imaging App Labscope vorgestellt, die ein einfaches, mobiles und vernetztes Arbeiten ermöglichen soll.

Einfache Bedienung

Ziel der neuen Bildaufnahme- und Bildverarbeitungssoftware ist Einfachheit in der Installation, Bedienung und Weiterverwendung der erzeugten Bilddaten. Die App kommuniziert mit der Zeiss Kamera ERc 5s und greift dafür mit Hilfe eines externen Routers auf die Mikroskopkamera zu. Der Nutzer kann das Live-Bild des Mikroskops hochaufgelöst (in HD) direkt auf dem iPad betrachten und Bilder mit einer Auflösung von 5 Megapixel aufnehmen. Leicht können die Bilder oder Videos bearbeitet und in Berichtsvorlagen integriert werden. Die Bilder einschließlich aller Metadaten und einer separaten Anmerkungsebene können im ZEN-kompatiblen CZI-Dateiformat gespeichert werden. Das platzsparende JPG-Format steht ebenfalls zur Verfügung. Die aufgenommenen Bilder können umfassend weiterverarbeitet werden, indem beispielsweise Messbalken eingefügt, auf bestimmte Regionen im Bild durch Pfeile verwiesen oder auch erläuternde Textpassagen ergänzt werden.

Mobile Nutzung außerhalb des Labors

Bislang waren Mikroskopnutzer an ihre Geräte und damit auch an den Aufenthalt im Labor gebunden. Nun ist es möglich, auch außerhalb des Labors Experimente zu überwachen, indem eine drahtlose Verbindung zum Mikroskop hergestellt wird, ganz gleich wo sich der Anwender befindet. Leicht ist auch das Teilen der aufgenommenen Bilder via E-Mail, soziale Medien oder Cloud-Services, beispielsweise um die Resultate mit Kollegen in anderen Laboren oder Instituten zu diskutieren.

Vernetzung ermöglicht engere Zusammenarbeit

Vernetzung und Konnektivität sind Themen, die den Arbeitsalltag im Labor und auch die Ausbildung zunehmend beeinflussen. Die App trägt diesen Anforderungen in zwei unterschiedlichen Vernetzungsoptionen Rechnung. Mehrere Anwender können gleichzeitig per iPad auf ein Mikroskop zugreifen und so dasselbe Bild sehen. Das erleichtert insbesondere das inhaltliche Arbeiten und gemeinsame Diskutieren der Mikroskopbilder in Labor und Ausbildung. Darüber hinaus erhält ein Nutzer Einblick in die vernetzten Mikro-skope des Laborumfeldes und sieht sämtliche Mikroskopbilder in der Übersicht. So kann er sich raumübergreifend mit den Kollegen austauschen, gezielt Probleme aufgreifen, im Bedarfsfall Hilfestellung leisten und ausgewählte Bilder via Beamer oder Apple TV für alle visualisieren.

Kontaktadresse:

Silvia Zenner-Gellrich
Carl Zeiss Microskopy GmbH, Göttingen
www.zeiss.com/microscopy

Mehr zum Spezial

Magazin zum Thema


3/2014

© 2007-2017 BIOCOM

http://www.laborwelt.de/spezialthemen/laboreinrichtungen-und-laborsicherheit/mobile-loesung-fuer-mikroskopie-auswertung.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A%20LaborweltRss%20%28Laborwelt.de%29

Alle Themen

SpezialThemen

Produkt der Woche

Alle Produkte

Kalender

Alle Events

Partner-Events

Istanbul (TR)

expomed eurasia

Stuttgart

Medtec Europe