Veranstaltung

15.03.2017 - 17.03.2017, Ulm

12. Ulmer Symposium Krankenhausinfektionen

Die Teilnehmer erwartet ein attraktives Programm, um sich praxisnah, wissenschaftlich fundiert und aktuell zu relevanten Themen der Hygiene, Mikrobiologie und Infektiologie zu informieren. Neben Beiträgen zum Umgang mit multiresistenten Erregern, technischer Hygiene und Fragen der Aufbereitung werden die aktuellen KRINKO-Empfehlungen, Hygiene in Dialyse, Endoskopie und Neurorehabilitation sowie Impfungen für medizinisches Personal diskutiert. Weitere Themen sind die hygienischen Herausforderungen bei Flucht und Migration, Neues zum „Antibiotic Stewardship“ und Themen der Umwelthygiene. Abgerundet wird die Veranstaltung durch zahlreiche freie Vorträge aus dem Bereich der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention, Schwerpunkt-Sessions und eine begleitende Industrieausstellung.
Kontakt: Sektion Klinikhygiene des Institutes für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene, Universitätsklinikum Ulm/Conventus
usk2017[at]conventus.de

www.krankenhausinfektionen-ulmer-symposium.de

Veranstaltungen

DIA BioVenture Day

Media-Partner

28.03.2017

DIA BioVenture Day

Glasgow (UK)


New platform to support health care innovatin by connecting stakeholders that are key to bioventures, funding models, and access to innovation The day will have two streams discussing traditional investing models and access to innovation. Participants can choose which stream they attend. There will be a joint networking lunch and a networking reception at the end.

Kontakt: DIA
EMEA[at]diaglobal.org

28.03.2017

BioValley Companies Day

Merzhausen

In zehnminütigen Vorträgen präsentieren sich 36 Firmen. Es besteht die Gelegenheit, Kontakte zu vertiefen und Netzwerke auszubauen.
Kontakt: Biovalley GmbH

30.03.2017 - 01.04.2017

Cell Organelles – Origin, Dynamics and Communication – 68. Mosbacher Kolloquium

Mosbach/Baden

At the meeting, emerging new concepts of organellar biology will be discussed by leading experts covering topics such as communication between organelles, fine-tuning of organellar morphology and motility, compensation of loss in organellar function by other organelles, organellar contact sites, and adaption of organellar identity to different physiological or pathohysiological states.
Kontakt: Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V. (GBM)
info[at]mosbacher-kolloquium.org

30.03.2017

Bioökonomie in Hessen – Nachhaltiges Wirtschaften mit biogenen Baustoffen

Kassel

Teil 2 der Workshop-Reihe Bioökonomie in Hessen, Kooperationspartner ist diesmal der Holzbau Cluster Hessen. Die hessische Wirtschaft und hessische Forschungseinrichtungen verfügen über umfassendes Know-how und zahlreiche Anknüpfungspunkte zum Ausbau einer biobasierten Wirtschaft. Diese Potenziale gilt es aufzugreifen, zu vernetzen und zu stärken. Dazu soll die Workshop-Reihe einen Beitrag leisten.
Kontakt: Dolores Reisenauer, Hessen Trade & Invest GmbH
dolores.reisenauer[at]htai.de

02.04.2017 - 05.04.2017

Proteomic Forum 2017

Potsdam

The Proteomic Forum will bring together leading experts from all over the world and provide a critical mass to present and to discuss progress and new technologies in all fields of proteome research and application.
Kontakt: Dr. Christian Kleinhammer, DGPF/Conventus
dgpf[at]proteomic-forum.de

03.04.2017 - 07.04.2017

qPCR dPCR & NGS 2017

Freising-Weihenstephan

8th international Gene Quantification Event with Symposium, Industrial Exhibiton, Application Workshops, Main topics: Liquid Biopsy, Integrative Big Data Analysis, Biomarker Signature … and beyond
Kontakt: School of Life Sciences, Technical Unversity of Munich

Feststoffanalytik – von der Laborprobe zum Analysenergebnis

Media-Partner

04.04.2017 - 06.04.2017

Feststoffanalytik – von der Laborprobe zum Analysenergebnis

Graz (AT)


Die Seminarreihe bildet das komplette Spektrum der Probenvorbereitung und Analytik in einem Seminar ab. Besonders hervorzuheben ist neben dem breiten Themenspektrum der Praxisteil, bei dem die Teilnehmer ihre eigenen Proben live vor Ort zerkleinern, aufschließen und analysieren lassen können.

Kontakt: Ulf Sengutta, CEM GmbH
Tel.: +49 2842 - 96 -44 24

04.04.2017

Stem Cell Day

Hamburg

The Stem Cell Community Day connects researchers from all over the world to discuss recent advances in the stem cells field, with a special focus on controlled cultivation in bioreactors.
Kontakt: Eppendorf AG/Stem Cell Day

Deutsche Biotechnologietage 2017

Media-Partner

05.04.2017 - 06.04.2017

Deutsche Biotechnologietage 2017

Hannover


Die DBT sind Treffpunkt für über 800 Unternehmern, Forschern sowie Partnern aus Politik, Förderinstitutionen und Verwaltung. Die Konferenz befasst sich in Plenarvorträgen, Podiumsdiskussionen und Frühstücksrunden mit den Rahmenbedingungen und den vielfältigen Anwendungsfeldern der Biotechnologie.

Kontakt: AK BioRegionen/BIO Deutschland

05.04.2017

1. Bioethik Symposium

Wien

Neue Technologien im Bereich der Lebenswissenschaften sind die Triebfeder für medizinischen Fortschritt und stellen die Gesellschaft gleichzeitig vor neue Herausforderungen. Wissenschaftliche Innovationen der letzten Jahre stellen nicht nur die breite Öffentlichkeit vor eine Reihe von gesellschaftlichen Fragen. Doch auch für die Forscher stellen sich in diesem Zusammenhang neue Aufgaben. Das Bioethik Symposium richtet sich an die gesamte österreichische wissenschaftliche Gemeinde, und ist der breiten Öffentlichkeit zugänglich ist. Ziel des ersten IMBA Bioethik Symposiums wird es sein, einen interdisziplinären Diskurs zu schaffen: Mit einem internationalen Konsortium aus Vertretern der Biowissenschaften, Politikwissenschaften, der angewandten Bioethik und der Theologie werden aktuelle ethische Herausforderungen in der Forschung diskutiert; Best-Practice Beispiele präsentiert; und ethische Richtlinien im internationalen Vergleich beleuchtet.
Kontakt: IMBA

20.04.2017

ScieCon München 2017

München

ScieCon – die Firmenkontaktmesse der Life Sciences. Karriereperspektiven und konkrete Einblicke für Studenten, Doktoranden und Absolventen der Biowissenschaften, Chemie, Medizin und Pharmazie. Das who-is-who der Branche vor Ort, begleitet von einem umfangreichen Rahmenprogramm.
Kontakt: btS e.V.

27.04.2017

20 Jahre Münchener Biotech Cluster

Martinsried

Den Festvortrag hält Prof. Dr. Ernst-Ludwig Winnacker, dessen Wirken maßgeblich für den Erfolg des Initiativkreises Biotechnologie München beim BioRegio-Wettbewerb im Jahre 1996 gewesen ist. Eine Diskussionsrunde mit Akteuren sowohl der ersten Stunde, als auch solchen, auf denen die Hoffnung für die nächsten 20 Jahre liegt, soll aufzeigen, wohin die gemeinsame Reise in die Zukunft gehen kann. Im Anschluss wird BioM die aktuelle Entwicklung mit dem Bayerischen Biotechnologie Report vorstellen und zu einer visionären Reise in die Zukunft des Münchener Biotech Clusters einladen.
Kontakt: BioM Biotech Cluster Development GmbH

03.05.2017 - 06.05.2017

EMBO Conference: Chromatin and Epigenetics

Heidelberg

The overarching goal of this conference series is to cover chromatin regulation, chromatin dynamics, signalling to chromatin, nuclear architecture and dynamics, developmental epigenetics, epigenomics, epigenetics and human diseases, genome stability, environmental epigenetics, and transgenerational inheritance.
Kontakt: European Molecular Biology Laboratorium - EMBL
events[at]embl.de

Swiss Biotech Day 2017

Media-Partner

04.05.2017

Swiss Biotech Day 2017


The Swiss Biotech Day is the leading biotechnology conference in Switzerland. Constantly growing, the upcoming event will again bring together around 500 senior executives from the life science industry across Europe. So mark your calendar for the event in 2017.

Kontakt: Uta Holmer, Swiss Biotech Association/BIOCOM AG
u.holmer[at]biocom.de

© 2007-2017 BIOCOM

http://www.laborwelt.de/service/veranstaltungskalender.html?events%5Buid%5D=6079&events%5Bmonth%5D=1488322800&cHash=76e51f2471455964d533e832a950e108

Events

Alle Videos

Jobs der Woche

Alle Jobs

  • SYNLAB Holding Deutschland GmbH

    Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistenten (m/w)

    Routine- und Spezialdiagnostik in der Klinischen Chemie mittels … mehr

  • SYNLAB Holding Deutschland GmbH

    Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistenten (m/w)

    Autoantikörperdiagnostik und Durchführung von Enzym- und … mehr

  • SYNLAB Holding Deutschland GmbH

    Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistenten (m/w)

    Routine- und Spezialdiagnostik in der Hämostaseologie mehr

Kalender

Alle Events

Partner-Events

Glasgow (UK)

DIA BioVenture Day

Istanbul (TR)

expomed eurasia