Nachrichten

Wie Erreger den Wirt wechseln
Bild vergrößern

Epidemie-Forschung

Wie Erreger den Wirt wechseln

29.08.2012 - Ein internationales Team hat an Primaten erforscht, warum Krankheitserreger von einer Art zu einer anderen überspringen.

Infektionskrankheiten können schnell die Artgrenze überwinden und somit auch zu einer Gefahr für den Menschen werden. Die besten Beispiele hierfür sind das HI-Virus, welches seinen Ursprung vermutlich bei Affen nahm. Ein Forscherteam wollte daher wissen, welche Faktoren für eine erfolgreiche Übertragung von Parasiten oder Viren entscheidend sind. Die Wissenschaftler aus Irland (Trinity College Dublin), den USA (Harvard Universität Boston) und Deutschland (Georg-August-Universität Göttingen) haben am 23. August ihre Studie im Fachjournal Ecology Letters veröffentlicht. Darin konzentrierten sie sich auf Infektionen bei Menschen, Menschenaffen, Altwelt- und Neuweltaffen und griffen für ihre Arbeit auf eine Datenbank zu Primatenkrankheiten zurück. Das überraschendste Ergebnis ihrer Analyse: Der Platz im Stammbaum der Evolution allein reicht nicht aus, die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung von Art zu Art zu erklären.

Menschen teilen sich viele Krankheitserreger mit Schimpansen und Gorillas. Dies ist bei den ebenfalls nah mit dem Menschen verwandten Orang-Utans nicht der Fall, während Menschen mit Makaken, Lemuren oder Pavianen wieder mehr Erreger gemein haben. Die Forscher erklären dies damit, dass das Lebensumfeld und die geographische Verbreitung ebenfalls eine Rolle spielen. Orang-Utans sind selten und leben auf Bäumen, Geschwänzte Altweltaffen und Lemuren gibt es hingegen in weitaus größerer Zahl. Außerdem leben sie wie Menschen auf dem Boden. Für die Epidemie-Forschung ist das eine wichtige Erkenntnis: In Zukunft sollten somit auch die Infektionskrankheiten von zwar entfernt verwandten, aber ständig mit Menschen in Kontakt stehenden Tierarten aufmerksam beobachtet werden. 

http://www.laborwelt.de/aktuelles/nachrichten/2012-q3/wie-erreger-den-wirt-wechseln.html

Forschung

18.12.2014 Welche Meldung hat 2014 am meisten für Furore gesorgt? Mit dabei im Laborwelt-Ranking der meistgelesenen Artikel: Idiotische Männer, Bier, Steaks und eine vermeintliche HIV-Wunderwaffe.

Forschung

17.12.2014 Sie sind Meister der Selbstheilung und noch dazu transparent: Zebrafische. Wie Blutgefäße bei einer amputierten Schwanzflosse in nur 24 Stunden nachwachsen, konnten nun Max-Planck-Forscher beobachten.

Forschung

15.12.2014 Schonmal in einem Einkaufswagen eine steile Straße hinabgerollt? Dann sind Sie bestimmt ein Mann! Woher wir das wissen? Ganz einfach: Männer machen häufiger als Frauen dumme Sachen mit tödlichem Ausgang – das zeigt eine neue Studie.

Forschung

12.12.2014 Ein Forscher narrte nun zwei Journals, indem er ihnen ein unsinniges Paper unterjubelte. Hauptautorin der frei erfundenen Veröffentlichung ist Maggie Simpson.

Forschung

10.12.2014 In der Nase von Schnarchern schlummern heilende Kräfte: Mit Stammzellen aus der Nase konnten Biomediziner Ratten von Parkinson kurieren.

Forschung

08.12.2014 Eine indische Firma steht im Verdacht, unzählige Studienergebnisse gefälscht zu haben. Allein in Deutschland könnten mehr als 100 Zulassungen von Medikamenten unrechtmäßig erteilt worden sein.

Forschung

05.12.2014 Tabakqualm ist nicht gesund – das ist hinlänglich bekannt. Dass rauchende Männer aber auch ihre Y-Chromosomen aufs Spiel setzen, zeigt nun eine Studie aus Schweden.

Genetik

03.12.2014 Gemeinsam sind wir stark! Das Sprichwort trifft nicht nur auf Menschen zu. Auch Gene brauchen Zweisamkeit zum Überleben, wie Berliner Forscher herausfanden.

Regulation

01.12.2014 Kurz nach einer Grippeimpfung sind in Italien drei Menschen gestorben. Nach weiteren Komplikationen hat die italienische Arzneimittelbehörde nun zwei Chargen des Impfstoffes Fluad vorsorglich vom Markt genommen.

Forschung

27.11.2014 Forscher haben Erbgut an die Außenwand einer Rakete geheftet. Ihren ersten Weltraumflug haben die unsichtbaren Passagiere bestens überstanden.

Whitepaper

Biotechnologie.tv

Alle Videos

Produkt der Woche

Alle Produkte

Bild der Woche

Alle Bilder